All Your Web In One Place.

Everything you want to read - news, your favorite blogs, art and more - in one convenient place designed for you.

Learn more about MultiPLX or signup for personalized experience.


Karstadt-Aufsichtsrat will Sanierungskonzept billigen


Der nächste Anlauf zur Sanierung von Karstadt ist heute Thema im Aufsichtsrat. Um 200 Millionen Euro einzusparen, könnten 23 Filialen geschlossen und 2000 Jobs gestrichen werden.

iPad Air 2: iFixit zerlegt das dünnste Apple-Gerät


Kein Apple-Gerät schnitt auf Reparierbarkeitsskala von iFixit so schlecht ab wie das erste iPad Air: 2 von 10 Punkten.

Rohstoffe: Ölpreise weiter unter Druck


Die Ölpreise zeigen sich weiter mit deutlichen Verlusten. Ein Barrel Brent kostete am Morgen 84,56 US-Dollar.

Rohstoffe: Ölpreise weiter unter Druck


Die Ölpreise zeigen sich weiter mit deutlichen Verlusten. Ein Barrel Brent kostete am Morgen 84,56 US-Dollar.

Gesetz zu Frauenquote: Daimler-Betriebsrat verlangt Überarbeitung


Um die geplante Frauenquote zu erreichen, suchen Konzerne nach weiblichen Köpfen für ihren Aufsichtsrat.

Tagung des Karstadt-Aufsichtsrats: Ver.di befürchtet Massenentlassungen

Im Sommer hat René Benko die angeschlagene Warenhauskette Karstadt übernommen, zwei Monate später fürchtet die Belegschaft das Schlimmste.

ADAC-Test: Billige Kindersitze taugen nichts


Der ADAC hat günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet getestet. Das Ergebnis: Die Billigsitze sind oft mangelhaft.

Unitymedia Kabel BW: ab jetzt mit 200 MBit/s im Kabelnetz


Gleich zwei Meldungen kommen aus dem Hause Unitymedia Kabel BW. Am 3. November erhöht das Telekommunikations- und Medienunternehmen die Internetgeschwindigkeit bei Downloads netzweit auf bis zu 200 Mbit/s.

Reynolds in den USA: Tabakkonzern verbietet Mitarbeitern das Rauchen


Reynolds ist der zweitgrößte Tabakkonzern der USA - doch im eigenen Gebäude mögen die Manager keinen Qualm: Rauchende Mitarbeiter werden verbannt.

Asien, USA, Terror: Dax dürfte schwach starten


Vor Handelsbeginn in Frankfurt sind die Erwartungen gedämpft. Sowohl in den USA als auch in Asien geht es abwärts, ähnliches erwartet wohl auch den Dax.

Google Inbox: Wenn dein E-Mail-Programm zum hilfreichen Assistenten wird


„Google Inbox“ will das vielgenutzte aber oftmals ungeliebte Kommunikationstool E-Mail in ein neues Zeitalter führen.

"Milliarden Euro fehlen": Uni-Rektoren wollen Studiengebühren zurück


Studiengebühren sind in Deutschland Geschichte - doch das passt den Hochschulrektoren nicht. Erst spricht sich ihr Präsident für eine Wiedereinführung aus, jetzt legt der Vize nach.

Credit Suisse: Dank Investmentbanking mit Gewinnsprung


Credit Suisse übertrifft die Erwartungen der Analysten: Die Schweizer Großbank hat den Gewinn im dritten Quartal deutlich steigern können.

Schicksalstag für Warenhauskette: Hat Karstadt noch eine Zukunft?


Der Aufsichtsrat berät heute über die Zukunft der Warenhauskette Karstadt. Viele Beobachter befürchten harte Einschnitte für die Beschäftigten.

Wall Street und Ottawa belasten: Vorgaben versalzen Nikkei die Suppe


An der Wall Street geht es bergab, in Kanada bringt ein Attentäter Angst und Schrecken - für die Märkte in Asien sind das verunsichernde Nachrichten.

Börse Frankfurt: Noch kein neuer Schwung für den Dax


Der Leitindex ist gut durch die Woche gekommen und konnte den Mittwoch im Plus beenden. Trotzdem bleiben die Anleger in Sorge, vorbörslich gibt der Dax nach.

Börse Frankfurt: Noch kein neuer Schwung für den Dax


Der Leitindex ist gut durch die Woche gekommen und konnte den Mittwoch im Plus beenden. Trotzdem bleiben die Anleger in Sorge, vorbörslich gibt der Dax nach.

Börse und Notenbanken: Geldflut rettet Märkte vor dem Austrocknen


Die Investoren zählen immer noch darauf, dass die Zentralbanker mit einer Geldflut zur Seite stehen, wenn Aktienkurse abstürzen.

Börse und Notenbanken: Geldflut rettet Märkte vor dem Austrocknen


Die Investoren zählen immer noch darauf, dass die Zentralbanker mit einer Geldflut zur Seite stehen, wenn Aktienkurse abstürzen.

Anschlag in Jerusalem: Palästinenser rast in Menschengruppe


In Jerusalem ist ein Palästinenser absichtlich in eine Gruppe von Passanten gerast. Dabei sind ein Baby getötet und mindestens sechs Menschen verletzt worden.


Loading...